Veranstaltungen: Wirtschaftsgespräche Telemedizin

Hier finden Sie Informationen zu den Veranstaltungen, die in den letzten Jahren stattgefunden haben. Auf den einzelnen Veranstaltungsseiten können Sie Vorträge, Präsentationen und Programme herunterladen.

 

DGTelemed Veranstaltungen

  Rückblick

Wirtschaftsgespräche Telemedizin


Dienstag, 11.03.2014 17:00 Uhr


Thema:

"Telemedizin und vernetzte Medizin – was können Bundesländer leisten?"


Veranstaltungsort:

Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Kantstraße 129,
10625 Berlin


Veranstalter:

Deutsche Gesellschaft fü Telemedizin
Berliner Wirtschaftsgespräche e.V.


Die 86. Gesundheitsministerkonferenz der Länder tagte am 26. Und 27. Juni 2013 in Potsdam und fasste einen einstimmigen Beschluss zur Telemedizin: Die Länder fordern darin die stärkere Förderung der Telemedizin. Ziel müsse es sein, Telemedizin in die Regelversorgung zu überführen.

Die Länder nehmen an dieser Stelle auch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) und den Bewertungsausschuss in die Pflicht und drängen auf zeitnahe Entscheidungen. Außerdem müssten Telemedizindienste zukünftig an die Telematikinfrastruktur angekoppelt werden, um einen dauerhaften, sicheren und interoperablen Betrieb sicherzustellen.

Dieser Beschluss kann als klares Bekenntnis der Politik verstanden werden, das Nutzungspotenzial der Telemedizin auszuschöpfen. Der Beschluss legt nahe, dass von den Bundesländern nachhaltige Impulse für die telemedizinische Regelversorgung ausgehen müssen und zukünftig eine hohe Verantwortung bei den Bundesländern liegen wird. Am Beispiel Berlin und Brandenburg wollen wir aufzeigen, wie Telemedizin die ambulante und stationäre Versorgungslandschaft verändern könnte, was bereits getan wurde und was noch zu tun ist.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über Strategien und aktuelle Entwicklungen der Telemedizin aus der Sicht der Bundesländer zu informieren.