News 2006

Vorstand der DGTelemed zieht positive Jahresbilanz

Berlin, 04.12.2006

In der letzten Vorstandssitzung des Jahres 2006 konnte der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed) eine durchweg positive Bilanz ziehen. In insgesamt 13 Vorstandssitzungen wurden im ersten Jahr des Bestehens der Gesellschaft vor allem grundlegende Schritte zu ihrem Aufbau beraten und beschlossen. Neben der Gewinnung von Gesellschaftsmitgliedern stand eine intensive Öffentlichkeitsarbeit im Mittelpunkt. Dazu zählte die Teilnahme an externen Veranstaltungen ebenso, wie der Aufbau von Kooperationsbeziehungen mit Institutionen, Presse und anderen Gesellschaften, Verbänden und Vereinigungen. Mitglieder des Vorstandes nahmen an insgesamt 32 Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet teil, in Print- und Rundfunkmedien erschienen 17 Beiträge mit Bezug auf die DGTelemed. Höhepunkt war der mit 104 Teilnehmern aus 12 Bundesländern, Österreich und Schweden überaus gut besuchte erste Fachkongress am 02.11.2006 in Berlin. Diese Arbeit wird auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden, der Vorstand bedankt sich bei allen Vorstandskollegen und den Gesellschaftsmitgliedern für die Unterstützung bei den aufgezeigten Aktivitäten und wünscht seinen Mitgliedern, Interessenten und Partnern ein gutes und erfolgreiches Jahr 2007.