News 2007

Kooperation mit Mecklenburg-Vorpommern

08.03.2007, Berliln

Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed) will länderübergreifend Initiativen, Aktivitäten und medizinisches sowie medizintechnisches Know how und Engagement aufgreifen und bündeln, um dem zukunftsorientiertem und -trächtigem Thema Telemedizin und e-health eine Plattform für bundesweite Kommunikation und Interessenvertretung zu verschaffen. Sowohl von der DGTelemed als auch vom Verein Centrum für angewandte Telemedizin in Mecklenburg-Vorpommern wurde das Interesse an einer Zusammenarbeit bekundet. Am 8. März 2007 trafen sich dazu der Vorsitzende des DGTelemed Herr Prof. Dr. Hans-Jochen Brauns, der Geschäftsführende Vorstand Herr Wolfgang Loos und der Vorstandsvorsitzende Herr Dr. Frank Heydenreich sowie Herr Jan Meiering vom catmv in Berlin.