News 2009

Vorstand begrüßt neue Mitglieder und bestellt Beiratsmitglieder

26.01.2009, Berlin

Gleich vier neue Mitglieder konnte der Vorstand zu Jahresbeginn begrüßen. Nach zweijähriger Tätigkeit  als Consultant Neurologist am St. Thomas’ Hospital in London ist PD Dr. med. Heinrich Audebert jetzt im Zentrum für Schlaganfallforschung an der Charité Universitätsmedizin in Berlin tätig. Dr. Audebert ist Mitbegründer des Schlaganfallnetzwerkes TEMPiS in Südost Bayern und leitete das Projekt bis 2006. Dr. Audebert wurde zugleich von der Deutschen Gesellschaft für Neurologie in den Wissenschaftlichen Beirat der DGTelemed delegiert. Den Beirat ebenfalls verstärken wird der Kardiologe Prof. Dr. Hans W. Höpp von der Uniklinik Köln, der auch im Januar als Mitglied der DGTelemed aufgenommen wurde. Mitglied der DGTelemed wurden weiterhin Herr Rainer Beckers (ZTG NRW), PD Dr. med. Heinrich Körtke, er leitet das Institut für angewandte Telemedizin in Bad Oeynhausen sowie Herr Lothar Hoheisel aus Willich/NRW. In den Wissenschaftlichen Beirat wurden darüber hinaus die Herren Prof. Dr. Georg Rose, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie Prof. Dr. Sven Mutze, Unfallkrankenhaus Berlin bestellt.