News 2010

Schlaganfallnetzwerk TESAURUS in Augsburg eröffnet

26.03.2010, Augsburg

Schlaganfallnetzwerk TESAURUS in Augsburg eröffnet
TESAURUS Startschuss

Am Klinikum Augsburg, Bayern, erfolgte der Startschuss für ein neues Schlaganfallnetzwerk. "Telemedizinische & Schlaganfall-Versorgung Augsburger Region & Südwestbayern" (TESAURUS) - unter diesem Titel kooperiert die Neurologische Klinik des Augsburger Klinikums als Maximalversorger mit derzeit sieben Kliniken des Telemedizinnetzwerkverbandes. TESAURUS stellt einen Meilenstein in einer qualitativ hochwertigen flächendeckenden Schlaganfallversorgung des Raumes Augsburg und Südwestbayern dar. Gemeinsam mit den Kooperationskliniken soll eine optimale Einschätzung und Behandlung von Schlaganfallpatienten möglichst vor Ort sichergestellt werden. Im Beisein des Ministerialdirigenten des Bayrischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit, Dr. Gerhard Knorr, wurde das Projekt mit einer sehr gut besuchten Veranstaltung im großen Hörsaal des Klinikums eröffnet. Der Chefarzt der neurologischen Klinik, Prof. Dr. Markus Naumann, betonte in seinem Einführungsvortrag vor allem das Ziel einer flächendeckenden Schlaganfallversorgung in der Region.