News 2012

Telemedizinsymposium in Frankfurt/Oder

14.02.2012, Berlin

Tele-Rehabilitation Symposium

Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin und ihr Landesverband Berlin-Brandenburg laden in Kooperation mit dem IHP - Leibnitz-Institut für innovative Mikroelektronik zum ersten Symposium zum Thema „Tele-Rehabilitation“ ein. Damit wollen die Veranstalter nicht nur die gesundheitspolitische und gesellschaftspolitische Bedeutung der Neurorehabilitation unterstreichen sondern zugleich aufzeigen, das telemedizinische Entwicklungen und Anwendung helfen können, mittels computergestützter Kommunikations- und Netzwerktechnologien zur Verbesserung der Versorgungsqualität in der neurologischen Rehabilitation beizutragen. Das Symposium zeigt neue Entwicklungen der Telemedizin in der Neurorehabilitation auf, aber auch Grenzen telemedizinischer Behandlungsangebote.

Die Veranstaltung findet am 11.04.2012 im Technologiepark in Frankfurt/Oder statt. Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.