News

News 2020


News-Archiv
2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006

Immer mehr Jugendliche sind internetsüchtig

16. Dezember, 2020

Quelle: Quelle: aerztezeitung.de - Die BZgA hat erneut die Mediennutzung junger Menschen untersucht. Der Anteil derer, bei denen Computernutzung zur Sucht geworden ist, steigt.....
weiterlesen »


An der Uni Halle steht Digitalisierung auf dem Stundenplan

15. Dezember, 2020

Quelle: medizin.uni-halle.de - Die Medizinische Fakultät der Universität Halle integriert als erste ein Digitalisierungs-Curriculum fest ins Medizinstudium....
weiterlesen »


Westdeutscher Teleradiologieverbund mit über 500 Teilnehmern

14. Dezember, 2020

Quelle: medecon-telemedizin.de - Der Westdeutsche Teleradiologieverbund hat früher als geplant seine Teilnehmerzahl auf über 500 steigern können.
weiterlesen »


Prof. Marx im Telemedizin-Interview: „Die Heilmittelerbringer sollten sich aktiver positionieren“

10. Dezember, 2020

Quelle: optica.de - Telemedizin und Gesundheitstelematik betreffen im Gesundheitswesen – meint Prof. Dr. Gernot Marx, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed). Allerdings...
weiterlesen »


DiGA: ZTG-Geschäftsführer Rainer Beckers im Interview

10. Dezember, 2020

Quelle: rtl.de - Seit einigen Wochen gibt es DiGA auf Rezept. In einem Beitrag im RTL-Mittagsmagazin "Punkt 12" erklärt ZTG-Geschäftsführer Rainer Beckers die Vorteile für Behandelnden und Patient bzw. Patientin....
weiterlesen »


Corona-Warn-App nun auch ohne Google-Dienste verfügbar

09. Dezember, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Die Corona-Warn-App ist für Android-Endgeräte nun auch als Version ohne Google-Dienste erhältlich und kann...
weiterlesen »


Prof. Jörg Debatin im Interview zu DiGA: "Die ersten Zulassungen sind ein Meilenstein"

09. Dezember, 2020

Quelle: aerztezeitung.de - Seit Oktober ist Deutschland weltweit das einzige Land, in dem Apps auf Rezept verschrieben werden können, betont Professor Jörg Debatin, Leiter des Health...
weiterlesen »


App ermöglicht es Patienten, Wartezeiten flexibel außerhalb der Praxis zu nutzen

08. Dezember, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Die vom Land Hessen und der TK geförderte App „Wart‘s Ab“ setzt darauf, Wartezeiten außerhalb der Praxis zu organisieren und die offenen Sprechstunde zu entlasten. Eine Teilnahme an der Pilotphase ist noch möglich....
weiterlesen »


Finnische Start-ups wollen mit KI Medizin revolutionieren

08. Dezember, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Künstliche Intelligenz (KI) bietet gerade im medizinischen Kontext enormes Unterstützungspotenzial. Zwei Start-ups wollen Ärzte mit innovativen klinischen Lösungen überzeugen....
weiterlesen »


Innovationsprojekt Telemedizin@NRW – nach erfolgreichem Start nun bereits online erreichbar

04. Dezember, 2020

Quelle: ukaachen.de – Das vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen geförderte EFRE-Innovationsprojekt Telemedizin@NRW bietet für...
weiterlesen »


MuM erhält Auszeichnung als "förderungswürdiges Praxisnetz"

02. Dezember, 2020

Das Bünder Netzwerk "Medizin und Mehr" (MuM) wurde von der Kassenärztlichen Vereinigung als „förderungswürdiges Praxisnetz“ ausgezeichnet. “ Es ist die höchste Stufe einer Anerkennung...
weiterlesen »


Online-Kongress Digital Health: NOW! – Jetzt handeln für eine bessere Medizin

26. November, 2020

Am 23. November 2020 diskutierten beim kostenfreien Online-Kongress „Digital Health: NOW!“ internationale Expertinnen und Experten darüber, wie die Digitalmedizin eine vernetzte, wertebasierte Versorgung in der EU ermöglichen kann. Der Tenor: Es existieren viele innovative Projekte, die das Potenzial haben, die Regelversorgung nachhaltig zu verbessern. Nun müssen die Rahmenbedingungen geschaffen werden, damit auch alle Patientinnen und Patienten in der Europäischen Union von ihnen profitieren können....
weiterlesen »


12 Millionen Euro für das Virtuelle Krankenhaus Nordrhein-Westfalen

26. November, 2020

Quelle: mags.nrw – Das Land Nordrhein-Westfalen fördert das Virtuelle Krankenhaus mit 12 Mio. Euro und untersützt damit die dreijährige Aufbauphase der gGmbH...
weiterlesen »


Videosprechstunde Doctolib gewinnt German Medical Award in der Kategorie „Medical Digital“

20. November, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Im Rahmen der virtuellen Ausgabe der weltgrößten Medizinmesse Medica ist auch dieses Jahr wieder der German...
weiterlesen »


TeLiPro mit Wissenschaftspreis „glucohead 2020“ geehrt

20. November, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Der Wissenschaftspreis „glucohead“ geht dieses Jahr an den Direktor des Westdeutschen Diabetes- und Gesundheitszentrums (WDGZ) in Düsseldorf,...
weiterlesen »


Digital Health: NOW!: Mit Telemedizin und Big Data die Gesundheitsversorgung in der EU stärken

16. November, 2020

Demografische Entwicklung, strukturelle Faktoren, personelle Defizite: Nicht nur durch die Covid-19-Pandemie steht das Gesundheitswesen in der EU vor großen Herausforderungen. Die Digitalmedizin kann dabei helfen, diesen gemeinsam zu begegnen. Am 23. November 2020 diskutieren beim kostenfreien Online-Kongress Digital Health: NOW! internationale Experten darüber, wie die Digitalmedizin mit Anwendungen wie der Telemedizin und Künstlicher Intelligenz (KI) eine vernetzte, wertebasierte Versorgung in der EU gewährleisten kann.....
weiterlesen »


NRW-Förderprojekt: Elektronische Fallakte verbessert intersektorale Zusammenarbeit

4. November, 2020

Ende Juni ist das Förderprojekt ,I/E-Health NRW. Hand in Hand bestens versorgt‘ in vier nordrhein-westfälischen Modellregionen mit der darin entwickelten Elektronischen Fallakte (EFA) abgeschlossen worden. Die beteiligten Ärzte und Pflegenden möchten allesamt die Elektronische Fallakte weiterhin nutzen....
weiterlesen »


Telemedizin in NRW: Weitere Fördermittel stehen zur Verfügung

3. November, 2020

Quelle: kvwl.de – Die Mittel zur Förderung der Telemedizin sind wegen der hohen Nachfrage vom Land Nordrhein-Westfalen aufgestockt worden. Ab sofort...
weiterlesen »


Webinar: Telemedizin – Von der Idee bis zur Anwendung

2. November, 2020

Das digitale Bildungsformat xptise – Educational Services by DMEA, veranstaltet ab dem 10. November 2020 an drei aufeinander aufbauenden Modultagen ein Webinar...
weiterlesen »


Artikel in KU Gesundheitsmanagement zu Telemedizin und Telemonitoring

30. Oktober, 2020

In seinem Artikel „Telemedizin und Telemonitoring “ beschreibt Autor und stellv. Vorstandsvorsitzender der DGTelemed Günter von Aalst)...
weiterlesen »


Kommentar der DGTelemed: "Deutschland setzt den Blinker auf die digitale Überholspur"

29. Oktober, 2020

"Das BMG hat erste Arbeitseckpunkte für ein drittes Digitalisierungsgesetz formuliert. Wenn nur die Hälfte aus der langen Liste an Ideen des BMG tatsächlich realisiert wird, hat sich die hartnäckige Überzeugungsarbeit der DGTelemed in den letzten Jahren tatsächlich gelohnt", kommentiert die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed).....
weiterlesen »


Optimal@NRW: Dr. Brokmann erklärt, wie es funktioniert

28. Oktober, 2020

Die optimierte Akutversorgung geriatrischer Patienten durch ein intersektorales telemedizinisches Netzwerk – das ist das Ziel des Innovationsfondsprojekts Optimal@NRW. Dr. Jörg Christian Brokmann erklärt wie die Verzahnung funktioniert....
weiterlesen »


Optimal@NRW: Virtueller Tresen soll Kliniken in NRW entlasten

28. Oktober, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Wenn sich der Zustand eines Pflegeheimbewohners verschlechtert, ist ärztlicher Rat häufig schwer erreichbar. Ein Projekt soll schnelle Abhilfe schaffen...
weiterlesen »


Zwei neue digitale Gesundheitsanwendungen im DiGA-Verzeichnis

28. Oktober, 2020

Quelle: mednic.de – Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat zwei neue digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) in das DiGA...
weiterlesen »


Prof. Spies: "Wir sind in der Lage, patientenzentrierte Technologien schnell umzusetzen"

27. Oktober, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Am 1.10. wurden Leistungen in den EBM aufgenommen, welche die Abrechnungsmöglichkeiten von Telekonsilien ausweiten. 5 Fragen an Professor Dr. Claudia Spies.....
weiterlesen »


Prof. Marx im Podcast: Wie sich Intensivmediziner auf die zweite Corona-Welle vorbereiten

27. Oktober, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Im „ÄrzteTag“-Podcast berichtet Prof. Dr. Gernot Marx, wie sich die Intensivmediziner auf die zweite Corona-Welle vorbereiten....
weiterlesen »


Patienten äußern Hoffnungen und Ängste zum Einsatz von KI

27. Oktober, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Der Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) im Gesundheitswesen birgt Nutzen und Risiken, sagen Patienten...
weiterlesen »


Digitalisierung im Gesundheitswesen: 5 Fragen an Prof. Gernot Marx

26. Oktober, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Prof. Dr. med. Gernot Marx hat dem Ärzteblatt für fünf Fragen rund um die Digitalisierung im Gesundheitswesen Rede und Antwort gestanden. Dabei sprach er über den Einsatz von...
weiterlesen »


DSG fordert bessere Finanzierung telemedizinischer Angebote

14. Oktober, 2020

Quelle: aerzteblatt.de– Die Deutsche Schlaganfall Gesellschaft (DSG) hat erneut die große Bedeutung te­lemedizinischer Behandlungsangebote für Schlaganfallpatienten unterstrichen....
weiterlesen »


Wie schaffen Kliniksysteme den Übergang zum elektronischen Medikationsplan?

14. Oktober, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Die Anbindung des Gesundheitswesens an die Telematikinfrastruktur (TI) ist in vollem Gange: So wird 2021...
weiterlesen »


Telekonsilien können ab sofort häufiger zum Einsatz kommen

12. Oktober, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Ärztinnen und Ärzte können ab sofort Telekonsilien im Rahmen der Patientenversorgung häufiger abrechnen als bisher...
weiterlesen »


Telemonitoring als Unterstützung bei der medizinischen Versorgung von COVID-19-Patienten in Quarantäne

09. Oktober, 2020

Menschen, die an COVID-19 erkrankt sind und sich zuhause in Quarantäne befinden, können via Telemonitoring zu ihrem Krankheitsverlauf...
weiterlesen »


App MIKA soll Krebspatienten unterstützen

08. Oktober, 2020

Eine neue Smartphone-App für Patienten mit Krebserkrankungen steht jetzt zum Download bereit. Die App MIKA soll dazu beitragen...
weiterlesen »


BfArM: DiGA-Verzeichnis ist online

07. Oktober, 2020

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat die ersten „Apps auf Rezept“ in das neue Verzeichnis für digitale Gesundheitsanwendungen (DiGA) aufgenommen....
weiterlesen »


Optimal@NRW: Innovationsfonds-Projekt für Akutversorgung geriatrischer Patienten vorgestellt

06. Oktober, 2020

Ein neues Innovationsfonds-Projekt der Uniklinik RWTH Aachen ist gestern offiziell gestartet: Optimal@NRW. Beim Kick off-Meeting am Montag...
weiterlesen »


eHealth.NRW: Digitalisierung auf den Weg in das System bringen

01. Oktober, 2020

Der Online-Kongress eHealth.NRW verdeutlichte am 29. September 2020, wie wichtig die Digitalisierung für das Gesundheitswesen ist. Die Ende März gestartete...
weiterlesen »


Virtuelles Krankenhaus Nordrhein-Westfalen soll Regelbetrieb aufnehmen

30. September, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Das Virtuelle Krankenhaus Nordrhein-Westfalen wird mit fünf Indikationsbereichen und vier angeschlossenen Kliniken in den Regelbetrieb starten. Das kündigte Lutz Stroppe,...
weiterlesen »


Digital Wait: Tool berechnet für Patienten Wartezeiten in Arztpraxen

22. September, 2020

Quelle: web.de – Jeder kennt es: Der Aufenthalt im Wartezimmer beim Arzt kann manchmal ziemlich lange sein. Laut einer Umfrage muss jeder dritte Patient...
weiterlesen »


Schrittmacher für die digitale Gesundheitsversorgung: Fachkongress „eHealth.NRW“ diskutiert Krankenhauszukunftsgesetz und Virtuelles Krankenhaus Nordrhein-Westfalen

17. September, 2020

Bochum, 17. September 2020 – Die COVID-19-Pandemie hat sich als Beschleuniger der Digitalisierung erwiesen. Doch zeigt sich dieser Prozess auch bei der Gesundheitsversorgung?...
weiterlesen »


TELnet@NRW belegt 3. Platz beim MSD Gesundheitspreis

10. September, 2020

Mit eHealth.NRW veranstaltet die ZTG GmbH in Kooperation mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen die zentrale Fachveranstaltung für Telematik und...
weiterlesen »


eHealth.NRW findet dieses Jahr als kostenloses Online-Format statt

09. September, 2020

Der MSD Gesundheitspreis ist die Bühne für innovative Versorgungslösungen. Das intersektorale Projekt TELnet@NRW belegt 2020 den 3. Platz....
weiterlesen »


Apps auf Rezept: KBV und GKV-Spitzenverband regeln erste Details

28. August, 2020

Quelle: kbv.de – Schon bald können Ärzt*innen die ersten Gesundheits-Apps auf Rezept verordnen. Dies regelt das Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG). Wie...
weiterlesen »


OMPRIS auf der digitalen GAMESCOM 2020

25. August, 2020

Das Team von OMPRIS, dem onlinebasierten Motivationsprogramm zur Reduktion von problematischen Medienkonsum, ist am Freitag, den 28. August 2020, im Netz live dabei und stellt sich den Fragen von Computerspielern, Fachleuten und Journalisten. Finanziert wird das Projekt durch Mittel des Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) Deutschland.....
weiterlesen »


App: Vier junge Ärzte wollen die Telemedizin umkrempeln

20. August, 2020

In Deutschland ist die Telemedizin erst seit Kurzem auf dem Vormarsch – doch wegen der Corona-Pandemie hat das Thema einen Boom erlebt. Das bekamen auch vier Ärzte und Ärztinnen aus Berlin zu spüren. Sie hatten schon länger den Start einer App geplant....
weiterlesen »


Prof. Gernot Marx Mitwirkender bei aktueller Telemedizinstudie zur Behandlung von COVID-19-Patient*innen

13. August, 2020

Prof. Dr. med. Gernot Marx, FRCA, Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care an der Uniklinik RWTH Aachen und Vorstandsvorsitzender der Deutschen...
weiterlesen »


MSD Publikumspreis 2020: Abstimmung ab sofort möglich

06. August, 2020

Das diesjährige MSD Gesundheitsforum und die Verleihung des MSD Gesundheitspreises 2020 finden digital am 9. September statt. Auf der...
weiterlesen »


Rainer Beckers zu Trends und Entwicklungen in der Telemedizin

04. August, 2020

Rainer Beckers, ZTG-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed), sprach in einem Interview...
weiterlesen »


Prof. Gernot Marx: „Die Videosprechstunde ist ein effektives Instrument“

31. Juli, 2020

Quelle: gg-digital.de – Videosprechstunden und telemedizinische Anwendungen gewinnen seit der Coronaviruspandemie verstärkt an Bedeutung im Versorgungsalltag. Für das...
weiterlesen »


OMPRIS: Ein Weg aus der Internetsucht

28. Juli, 2020

Mithilfe des Innovationsfondsprojekt OMPRIS können Menschen mit problematischem Internetgebrauch ab dem 1. August 2020 einen Weg aus ihrer Sucht finden...
weiterlesen »


Virtuelle Assistenten: Die Zukunft der Medizin

21. Juli, 2020

healthcare-in-europe.com – Sprachassistenten wie Siri und Alexa machen es vor – nun soll eine ähnlich programmierte Software auf Basis Künstlicher Intelligenz (KI) auch in der Medizin Einzug halten....
weiterlesen »


KBV und GKV: Videosprechstunden weiterhin unbegrenzt möglich

20. Juli, 2020

aerzteblatt.de – Ärztinnen und Ärzte sowie Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten können auch im dritten Quartal unbegrenzt Videosprechstunden anbieten...
weiterlesen »


Ab August gibt es die erste DiGA auf Rezept

20. Juli, 2020

aerzteblatt.de – Bereits im August wird die erste digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) über die gesetzliche Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) verordnet werden können...
weiterlesen »


Bitkom-Umfrage: Videosprechstunden und digitale Gesundheitsangebote immer beliebter

10. Juli, 2020

Quelle: bitkom.org – Zwei aktuelle Bitkom-Umfragen haben im Befragungszeitraum von April bis Juli ergeben, dass sich die Mehrheit der...
weiterlesen »


VATM: Deutschland muss mit EU-Ratspräsidentschaft Digitalisierung stärken

02. Juli, 2020

Quelle: vatm.de – Seit dem 1. Juli 2020 hat Deutschland für sechs Monate die Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union (EU) inne...
weiterlesen »


Freie Fahrt für elektronische Patientenakte: Bundestag beschließt Patientendaten-Schutz-Gesetz

06. Juli, 2020

Quelle: bundesgesundheitsministerium.de – Am Freitag, den 3. Juli 2020, wurde im Deutschen Bundestag über das Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) abgestimmt...
weiterlesen »


Repräsentative Umfrage: Ärztliche Arbeit und Nutzung von Videosprechstunden während der Covid-19-Pandemie

06. Juli, 2020

Quelle: stiftung-gesundheit.de – Die Stiftung Gesundheit hat in Kooperation mit dem health innovation hub (hih) eine deutschlandweite repräsentative Umfrage zum Thema „“Ärztliche Arbeit und...
weiterlesen »


ERIC: Telemedizinisches Innovationsfondsprojekt bekämpft Langzeitfolgen bei Intensivpatienten

02. Juli, 2020

Quelle: medical-tribune.de – Das mit Mitteln des Innovationsfonds geförderte Projekt ERIC, Enhanced Recovery after Intensive Care, der Charité Berlin verfolgt das Ziel,...
weiterlesen »


Telemedizin kann Versorgung von Schlafapnoe-Patienten unterstützen

29. Juni, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) hat sich für die Nutzung von Telemedizin zur Unterstützung von Patienten mit...
weiterlesen »


TeLiPro: Digitale Unterstützung für Diabetes-Patienten

25. Juni, 2020

Quelle: journalmed.de – Der Pharmakonzern AstraZeneca ist eine Kooperation mit dem Deutschen Institut für Telemedizin und Gesundheitsförderung (DITG) und der...
weiterlesen »


Mehr Akteure für die Vermittlung digitaler Gesundheitskompetenz

22. Juni, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Obwohl die Digitalisierung im Gesundheitswesen an Fahrt aufnimmt, fühlen sich noch immer zahlreiche Deutsche unsicher beim...
weiterlesen »


Videosprechstunde vorerst noch bis Ende September unbegrenzt möglich

22. Juni, 2020

Quelle: kbv.de – Laut Kassenärztlicher Bundesvereinigung (KBV) und GKV-Spitzenverband ist die Videosprechstunde auch weiterhin aufgrund der...
weiterlesen »


Terminänderung wegen Coronavirus: Kongress "Vernetzte Gesundheit" findet am 17. und 18. März 2021 statt

22. Juni, 2020

Auch der Kongress vernetzte Gesundheit bleibt von der aktuellen Coronawelle nicht verschont! Der für ursprünglich März 2020 geplante Kongress „Vernetzte Gesundheit“ in Lübeck wurde auf den 17. - 18. März 2021...
weiterlesen »


KBV öffnet PraxisBarometer zum Stand der Digitalisierung der Arztpraxen für alle

22. Juni, 2020

Quelle: kbv.de – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat die bundesweite Befragung PraxisBarometer Digitalisierung zum aktuellen Stand der...
weiterlesen »


Webinar: Digitalisierung in der Pflege

18. Juni, 2020

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V. veranstaltet am 18. und 19. Juni 2020 das Webinar "Digitalisierung in der Pflege"...
weiterlesen »


Dr. Irmgard Landgraf: Digitalisierung und Telemedizin - in der Praxis zunehmend unverzichtbar

18. Juni, 2020

Im Ärzteblatt "Berliner Ärzte" der Ärztekammer Berlin ist in der aktuellen Ausgabe 06/2020 ein Artikel von Dr. Irmgard Landgraf, ...
weiterlesen »


Projekt SoMa WL des Ärztenetzwerks MuM aus Bünde zeigt, wie Telemedizin die Versorgung chronischer Wunden verbessert

16. Juni, 2020

Chronische Wunden stellen eine große Herausforderung für die Gesundheitsversorgung dar. Als chronisch wird eine Wunde dann bezeichnet, wenn...
weiterlesen »


Rainer Beckers im Interview: „Das häusliche Umfeld muss zu einem mobilen Diagnostikzentrum werden“

16. Juni, 2020

Quelle: healthcare-in-europe.com – Das vom Land Nordrhein-Westfalen geförderte Zentrum für Telematik und Telemedizin (ZTG) informiert kostenlos Ärzte und...
weiterlesen »


Prof. Gernot Marx und Günter van Aalst veröffentlichen Beitrag in medizinischem Fachbuch „Digitale Gesundheit in Europa“

10. Juni, 2020

Ende Juni soll das medizinische Fachbuch „Digitale Gesundheit in Europa“ erscheinen, an dem sich mehrere Experten des Gesundheitswesens mit Fachbeiträgen zu aktuellen...
weiterlesen »


TELnet@NRW Mitbewerber für den MSD Gesundheitspreis 2020

9. Juni, 2020

Das Innovationsfondsprojekt TELnet@NRW hat sich für den MSD Gesundheitspreis 2020 beworben...
weiterlesen »


DGTelemed beteiligt sich an acatech-Positionspapier zum Thema „Machine Learning in der Medizintechnik“

8. Juni, 2020

Dr. med. Christoph F-J Goetz, Vorstandsmitglied der DGTelemed, hat stellvertretend für die Gesellschaft an einem Positionspapier der acatech mitgewirkt...
weiterlesen »


E-Health-Lösungen bei älteren Diabetespatienten sinnvoll

8. Juni, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Technische Hilfsmittel bei Diabetes zielen bislang eher auf jüngere und alltagskompetente Patienten. Für ältere Patienten...
weiterlesen »


BÄK befürwortet frühzeitigen Start der Corona-Warn-App

4. Juni, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Wie Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), sagte, hänge der Erfolg der App zur Warnung vor dem Coronavirus...
weiterlesen »


KBV fordert Komfortsignatur für e-Rezept und praxistaugliche digitale Anwendungen

2. Juni, 2020

Quelle: kbv.de – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) meldet, dass durch die Coronakrise ein Digitalisierungsschub in den Praxen zu verzeichnen ist. Immer mehr Praxen...
weiterlesen »


DDG befürwortet Versorgung von Diabetespatienten mit Telemedizin

2. Juni, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) sieht die umfassende Versorgung von Diabetespatienten während der Coronakrise in Gefahr. So sei bereits jetzt...
weiterlesen »


Prof. Gernot Marx im Interview zur Telemedizin in Nordrhein-Westfalen

25. Mai, 2020

Quelle: meinungsbarometer.info – Seit Ende März 2020 läuft die Vorstufe zum Virtuellen Krankenhaus Nordrhein-Westfalen. Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) und Mitglied des ZTG-Forums Telemedizin, erläutert in einem Interview ...
weiterlesen »


Funktionelle Entwicklungstherapie für Kinder und Jugendliche ab sofort per Video möglich

19. Mai, 2020

Quelle: kbv.de – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat in Kooperation mit dem GKV-Spitzenverband eine Sonderregelung zur erleichterten sozialpsychiatrischen Versorgung...
weiterlesen »


Hochdruckliga stellt Zertifikat für Blutdruck-App aus

19. Mai, 2020

Quelle: gesundheitsstadt-berlin.de – Die Hochdruckliga hat zum ersten Mal eine App für die Kontrolle des Blutdrucks mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Wissenschaftlich...
weiterlesen »


Kick-Off-Video zum Innovationsfonds-Projekt SALUS gibt Einblicke in Ziele und Projektarbeit

18. Mai, 2020

Am 1. Dezember 2019 ist das vom Innovationsausschuss geförderte Projekt SALUS „Selbsttonometrie und Datentransfer bei Glaukompatienten zur Verbesserung der Versorgungssituation“ gestartet. Das Projekt...
weiterlesen »


Hilfe bei Internetsucht: Offizielle Website zum Innovationsfondsprojekt OMPRIS gestartet

13. Mai, 2020

Menschen, die unter Internetsucht leiden, haben es oft schwer, zeitnah auf passende Therapiemöglichkeiten in ihrer Umgebung zurückzugreifen. Hier bietet die Klinik für Psychosomatische Medizin und...
weiterlesen »


Reformkommission schlägt drei neue Gesundheitsberufe für das digitale Zeitalter vor

12. Mai, 2020

Quelle: e-health-com.de – Die digitale Transformation des Gesundheitssystems hat das Potenzial, die Versorgung der Patienten zu verbessern, die im Gesundheitssystem beschäftigten Menschen zu...
weiterlesen »


Podcast mit Prof. Marx: „Intensivbetten− der schwierige Spagat zwischen zu viel und zu wenig“

11. Mai, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Die bis vor kurzem steigende Zahl schwerer COVID-19-Erkrankungen und Bilder aus EU-Nachbarländern haben in Deutschland...
weiterlesen »


DiGA: BfArM hat Leitfaden für Fast-Track-Verfahren online gestellt

22. April, 2020

Quelle: e-health-com.de – Mit dem Inkrafttreten des Digitale-Versorgung-Gesetzes (DVG) am 19. Dezember 2019 wurde die „App auf Rezept“ für Patientinnen und...
weiterlesen »


Digitales Coaching für Diabetespatienten

17. April, 2020

Quelle: medical-tribune.de – Bei einem Roundtable des diatec journals (dtj) wurde unter Experten über digitales Coaching für Diabetespatienten diskutiert. Dabei standen neue digitale Lösungen...
weiterlesen »


COVID-19: Prof. Dr. med. Gernot Marx im Interview

16. April, 2020

Quelle: welt.de – Prof. Dr. med. Gernot Marx, FRCA, Direktor der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care an der Uniklinik RWTH Aachen, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft...
weiterlesen »


Nordrhein-Westfalen fördert Telemedizin in ambulanter Versorgung mit 2 Millionen Euro

14. April, 2020

Quelle: mags.nrw – Das Land Nordrhein-Westfalen verlängert die Fördermaßnahme für technische Telemedizinkomponenten und eHealth-Fortbildungen erneut mit zwei Millionen Euro für die Förderung der Telemedizin...
weiterlesen »


Eine Woche Virtuelles Krankenhaus Nordrhein-Westfalen: hohe Nachfrage nach Telekonsilen zu Covid-19

7. April, 2020

Über das Virtuelle Krankenhaus Nordrhein-Westfalen stellen die Universitätskliniken Aachen und Münster den Krankenhäusern im Land ihre Expertise bei der Behandlung von Covid-19-Patienten via Telekonsil zur Verfügung...
weiterlesen »


DGTelemed: Videosprechstunde im Kampf gegen Corona

2. April, 2020

Angesichts der weiter steigenden Fallzahlen von SARS-CoV-2 Infektionen in Deutschland und den empfohlenen Infektionsschutzmaßnahmen des Robert-Koch-Instituts bilden Videosprechstunden...
weiterlesen »


Kabinettsentwurf zum Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) verabschiedet

1. April, 2020

Quelle: bundesgesundheitsministerium.de – Im Bundeskabinett ist heute der Entwurf zum Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG) beschlossen worden. Das Gesetz sieht vor,...
weiterlesen »


Bitkom-Umfrage: Mehrheit der Befragten will Videosprechstunde

1. April, 2020

Quelle: bitkom.org – Laut einer Umfrage des Digitalverbandes Bitkom, an der über 1.000 Personen ab 16 Jahren teilnahmen, wünschen sich 66 Prozent Videosprechstunden bei...
weiterlesen »


Telemedizin für Covid-19-Patienten: Startschuss für Vorstufe zum Virtuellen Krankenhaus in Nordrhein-Westfalen ist gefallen

30. März, 2020

Quelle: land.nrw – Der Startschuss für die Vorstufe zum Virtuellen Krankenhaus des Landes Nordrhein-Westfalen ist offiziell gefallen...
weiterlesen »


Videosprechstunden auch im zweiten Quartal unbegrenzt nutzbar

26. März, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Die Videosprechstunde gewinnt vor dem Hintergrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie an Bedeutung. Patienten, die sich derzeit in Quarantäne befinden oder...
weiterlesen »


Ab 29. März: Vorstufe zum Virtuellen Krankenhaus beginnt mit Intensivmedizin und Infektiologie

25. März, 2020

Quelle: land.nrw – Die Landesregierung wird in Abstimmung mit den Universitätskliniken Aachen und Münster den sofortigen Start einer Vorstufe des Virtuellen Krankenhauses ...
weiterlesen »


Videosprechstunde und Co.: Telemedizin kann Gefahr für Infektionen senken

23. März, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Digitale Gesundheitsangebote und Telemedizin erfährt durch die derzeitige Coronaviruskrise eine verstärkte Nachfrage. Dies ist eine positive Entwicklung bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens, denn...
weiterlesen »


Günter van Aalst als Referent und Diskutant auf dem Gesundheitskongress des Westens 2020

19. März, 2020

Am 8. und 9. September 2020 findet der Gesundheitskongress des Westens im Kölner Kongresszentrum Gürzenich statt. Als Diskutant mit dabei ist Günter van Aalst, ...
weiterlesen »


Projekt SoMa-WL erhält Auszeichnung beim Preis der Gesundheitsnetzwerker

18. März, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – In Deutschland haben die verschiedensten Player im Gesundheitswesen Ideen für integrierte Versorgungsprojekte oder Versorgungsnetze. ...
weiterlesen »


Videosprechstunden sind ab sofort unbegrenzt nutzbar

17. März, 2020

Quelle: kbv.de – Wie die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) bekannt gibt, können Ärzte und Psychotherapeuten ab sofort ihren Patienten unbegrenzt Videosprechstunden anbieten...
weiterlesen »


eHealth aus globaler Perspektive: Prof. Marx referiert auf DigiHealthDay 2020

10. März, 2020

Am 13. November 2020 findet in Pfarrkirchen der DigiHealthDay 2020 statt. Dabei wird DGTelemed-Vorsitzender Prof. Dr. med. Gernot Marx, ...
weiterlesen »


Achtung! Termin fällt vorerst aus! Veranstaltungshinweis zur Tagung "Digitale Gesundheitsanwendungen – DVG/DiGAV in der Rechtspraxis" in Augsburg

10. März, 2020

Am 2. April 2020 findet in Augsburg die Tagung "Digitale Gesundheitsanwendungen – DVG/DiGAV in der Rechtspraxis" der Forschungsstelle für E-Health-Recht (FEHR) statt. Dabei wird...
weiterlesen »


Günter van Aalst referiert auf Sitzung der Kommission Familie, Integration und Soziales in Berlin

18. Februar, 2020

Am 29. Februar und 1. März 2020 findet in Berlin die Sitzung der Kommission Familie, Integration und Soziales statt. Dabei wird Günter van Aalst,...
weiterlesen »


Terminänderung: Kongress „Vernetzte Gesundheit“ findet am 19. und 20. August 2020 statt

17. März, 2020

Am 25. und 26. März 2020 richtet die Landesregierung Schleswig-Holsteins zum elften Mal den Kongress „Vernetzte Gesundheit“ aus...
weiterlesen »


Gesundheits-App zur Erfassung von psychischen Belastungen bei Pflegeberufen

11. Februar, 2020

Quelle: pressebox.de - Pflegeberufe sind oft mit psychischen Belastungen verbunden. Die vom Neuropsychiatrischen Zentrum Hamburg (NPZ) kostenfrei angebotene Gesundheits-App...
weiterlesen »


Dr. med. Franz Bartmann zum Thema: „Gesundheits-Apps und E-Rezepte. Die umstrittene Digitalisierung der Gesundheitsversorgung“

11. Februar, 2020

Quelle: deutschlandfunk.de - Deutschlandfunk hat in der Rubrik "Länderzeit" eine Radiosendung zum Thema "Gesundheits-Apps und E-Rezepte...
weiterlesen »


Barmer und Charité treffen Kooperation: Telemedizinprojekt für Herzpatienten

10. Februar, 2020

Quelle: medical-tribune.de – Die Charité für Herzpatienten in Brandenburg ist mit der BARMER Versicherung eine Kooperation eingegangen: Ein Telemedizinprojekt für Herzpatienten...
weiterlesen »


Erfolg für TELnet@NRW: Sektorenübergreifendes telemedizinisches Netzwerk erreicht deutliche Steigerung der Behandlungsqualität für Intensivmedizin und Infektiologie

10. Februar, 2020

Düsseldorf, 20. Januar 2020 – Zum Abschluss der dreijährigen Förderphase des Innovationsfondsprojekts TELnet@NRW kamen heute unter dem Motto „Wir gestalten die Patientenversorgung der Zukunft“ rund 250...
weiterlesen »


Digitaler Assistent für ambulante Pflegeberatung

04. Februar, 2020

Quelle: smart-q – Im Januar 2020 startete das dreijährige Projekt INGE, das eine bessere sektorübergreifende Versorgung in der häuslichen Pflege...
weiterlesen »


Dr. Spelmeyer übernimmt Amt des 1. Vorsitzenden der KVWL

03. Februar, 2020

Quelle: kvwl.de – Dr. Dirk Spelmeyer ist ab sofort neuer 1. Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL)...
weiterlesen »


Mehr digitale Kompetenz im Lehrplan für Medizinstudenten gefordert

24. Januar, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Hans-Albert Gehle, Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, fordert, in den Lehrplan für Medizinstudierende...
weiterlesen »


Digitale Gesundheitsanwendungen schneller in den Versorgungsalltag bringen

24. Januar, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Auf dem BMC-Kongress in Berlin sagte Christian Klose, Leiter der Unterabteilung E-Health im Bundesgesundheitsministerium (BMG), dass der Weg für digitale Gesundheitsanwendungen (DiGAs)...
weiterlesen »


Tempo bei der Aufnahme von Gesundheits-Apps in die Regelversorgung

23. Januar, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Bei der Aufnahme von Gesundheits-Apps in die Regelversorgung soll deutlich das Tempo angezogen werden...
weiterlesen »


KVNO: Förderanträge noch bis 16. Februar stellbar

20. Januar, 2020

Quelle: kvno.de – Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein (KVNO) hat bis Mitte Januar 2020 Fördergelder in Höhe von 200.000 Euro zugesagt....
weiterlesen »


Spahn kündigt Verordnung zur Nutzenbewertung von Gesundheits-Apps an

17. Januar, 2020

Quelle: aerztezeitung.de – Das Bundesgesundheitsministerium wird in den nächsten Tagen die Rechtsverordnung zur Nutzenbewertung bei medizinischen Apps zur Diskussion...
weiterlesen »


Gesundheits-Apps auf Rezept: Ärzte noch skeptisch

16. Januar, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Bei seinem Vortrag auf dem 10. Nationalen Fachkongress Telemedizin am 14. Januar 2020 verdeutlichte Prof. Dr. med. Jörg Debatin...
weiterlesen »


Telemedizinpreis 2020 geht an Projekt „APPLAUS für junge Erwachsene“

15. Januar, 2020

Quelle: smart-Q – Zum 10. Nationalen Fachkongress Telemedizin der Deutschen Gesellschaft für Telemedizin e. V. (DGTelemed) in Kooperation mit...
weiterlesen »


10. Nationaler Fachkongress Telemedizin: BMG für sektorenübergreifende Netzwerke

15. Januar, 2020

Quelle: aerzteblatt.de - Auf dem 10. Nationalen Fachkongress Telemedizin am 13. und 14. Januar in Berlin verdeutlichte Dr. Thomas Steffen, Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, dass bei der Digitalisierung...
weiterlesen »


hih lädt zur DiGA-Sprechstunde in Heidelberg

09. Januar, 2020

Quelle: hih – Am 27. Februar 2020 veranstaltet der health innovation hub (hih) eine XXL DiGA-Sprechstunde im dkfz in Heidelberg. DiGA sind digitale Gesundheitsanwendungen,...
weiterlesen »


Kosten für digitale Pflegehelfer sollen von Kranken- und Pflegekassen getragen werden

08. Januar, 2020

Quelle: aerzteblatt.de – Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert, dass die Kosten für digitale Pflegehelfer von Kranken- und Pflegekassen getragen werden,...
weiterlesen »


Leopoldina-Symposium "Mission-Innovation" der Charité - Universitätsmedizin Berlin

07. Januar, 2020

Prof. Gernot Marx stellt beim Leopoldina-Symposium "Mission-Innovation" der Charité - Universitätsmedizin Berlin TELnet@NRW vor...
weiterlesen »