News 2021

Neue Gesundheitsplattform als Konkurrenz zu DocMorris und Amazon

26. Januar 2021

Quelle: aerztezeitung.de – DocMorris hat DocMorris+, Amazon könnte als nächstes auf den Rezeptmarkt vorpreschen. Eine Allianz von Phönix und Noventi reagiert: Patienten können sich auf gesund.de mit allen Leistungserbringern im Gesundheitswesen vernetzen.

Der Pharmagroßhändler Phönix und der nach eigenen Angaben europaweit größte Abrechnungsdienstleister im Gesundheitswesen, Noventi, gehen mit einem gemeinsamen Gesundheitsportal an den Start. Der Startschuss für „gesund.de“ solle im 2. Quartal 2021 fallen, rechtzeitig vor Einführung des eRezepts, heißt es in einer Mitteilung.

Das Portal vernetze zum ersten Mal Verbraucher und Patienten mit den Leistungserbringern im Gesundheitswesen. Die Nutzer könnten alle Gesundheitsbelange an einem Ort digital managen: In Verbindung mit der elektronischen Gesundheitsakte ließen sich Arzttermine organisieren, Dokumente speichern und direkt mit Leistungserbringern teilen. Zukünftig sollen auch Symptome in einem Schmerztagebuch dokumentiert, ein Medikationsplan erstellt und Erinnerungen an eine verordnungsgerechte und pünktliche Medikamenten-Einnahme aktiviert werden können.

Lesen Sie hier mehr.