Presse

KTM / Krankenhaus Technik + Management, Ausgabe - 6/2010, Seite 14

Für Karl Storz Telemedizinpreis 2010 bewerben

Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin vergibt jährlich in Zusammenarbeit mit Einrichtungen der Gesundheitsversorgung, Unternehmen der Gesundheitsbranche und weiteren Partnern einen Innovationspreis Telemedizin, der siet 2008 mit dem Namen von Karl Storz verbunden ist, dem Gründer des Unternehmens KARL STORZ GmbH & Co. KG in Tuttingen. An der Ausschreibung können sich Institutionen aus der Medizin, Wissenschaft und Wirtschaft, Ärzte, Wissenschaftler oder Vertreter der freien Wirtschaft als Einzelperson, interdisziplinäre Arbeitsgruppe oder Projektgemeinschaften sowie Verbände und Vereine beteiligen. Die Bewerbungsunterlagen und zu beschreibenden Projektarbeiten müssen in deutscher Sprache verfasst sein und in Schriftform eingereicht werden. Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 30. September 2010, 24.00 Uhr im PDF-Format unter der E-Mail Adresse telemedizinpreis@dgtelemed.de vorliegen.

Quelle: KTM - Die Fachzeitschrift für den HealhtCare-Markt (www.ktm-journal.de)