Weg von reaktiver Behandlung hin zu proaktiver Versorgung:  Das „Hospital of the Future“ zeigte bei seiner Premiere auf der MEDICA 2023 praktische Use-Cases.

Neben NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst und Staatssekretär Matthias Heidmeier aus dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen überzeugte sich u. a. Prof. Dr. Henriette Neumeyer, stv. Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft, von den Mehrwerten der Digitalisierung für die Versorgung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teilnehmende Industriepartner 2023

Folgende Industriepartner zeigten sich im Rahmen des Hospital of the Future mit Ihren Usecases:

Window to the Future

Welche Themen werden die Versorgungslandschaft bewegen? Folgende Themen haben wir im Blick

    • Blick über die Sektorengrenzen: Vernetzung von ambulanter und stationärer Versorgung
    • Langzeitdatenerhebung und Patientensouveränität: Sammlung, Verdichtung und Auswahl von Patientendaten
    • Abstimmung technischer Standards in Forschungsnetzwerken
    • Europaweiter standardisierter Austausch von Expertise (auf dem Gebiet der Intensivmedizin)

Messe Düsseldorf
Am Staad (Stockumer Höfe)
D-40474 Düsseldorf